Verteilschein KW 04/18 — 160 Trecker und ca. 33’000 demonstrierten für kleinbäuerliche Agrarwende. Wir auch!

Liebe Ernteteiler*innen,
wir verteilen heute: Rosenkohl am Strunk, Pastinaken, Möhren (Duwicker), Porree, Sellerie, Topinambur und Zuckerhutsalat.

Vom KoKreis

Auf den Originallieferscheinen an Eurem Depot fragen wir, wer von Euch in der kommenden Saison wieder dabei sein möchte. Ihr helft uns beim Organisieren sehr, wenn Ihr das vermerkt und an uns zurück antwortet. Danke!

Mindestens zwei von uns waren am Wochenende in Berlin mit von der Partie, als 33’000 Menschen (nach offiziellen Zahlen) für kleinebäuerliche Landwirtschaft und gegen Agrarindustrie laut, bunt und kreativ auf die Straße gingen.

Vom Kastanienhof (Suse, Moritz, Fiona, u.a.)

Wir haben Rosenkohl geerntet und liefern ihn im Ganzen aus mit Stiel, denn nicht nur die Röschen sind essbar, auch der Stiel und die Blätter und die Spitzenrosette lassen sich verzehren oder als Gemüsebrühe kochen. Außerdem ist so eine Rosenkohlpflanze doch schön anzuschauen, oder nicht? Wir waren erstaunt, wieviele kleine Nacktschneckchen den Rosenkohl als Überwinterungsort aufsuchen.
Der Zuckerhutsalat ist der letzte (etwas bitterer..) bis zur nächsten Weihnachtszeit… Der Topinambur schmeckt uns sowohl roh und gekocht, abbürsten reicht.

Am nächsten Dienstag 30.1. von 16:30 -19 Uhr kann -wer möchte- unsere Gemüsbauplanung (wieviel, wovon, wann…) fürs kommende Jahr kennenlernen und mitdiskutieren, vorraussichtlich in Papendorf. Bitte meldet euch bei Fiona.

Bunte Höfe Geschnatter:
  • Unser Januar Stammtisch war wieder einmal ein voller Erfolg! Wir haben uns sehr gefreut, ein paar neue Gesichter zu sehen! Bei gutem Essen haben wir über spannende agrarökologische Aspekte und die neuesten Entwicklungen unserer SoLaWi diskutiert. Danke an alle, die da waren! Wenn ihr Lust habt, euch uns anzuschließen: Der nächste Stammtisch findet am 08.02. um 19Uhr in der grünen Kombüse statt!
  • Eure Stimmen haben entschieden: Am 7.4.18 ist die Frühjahrsversammlung mit gemeinsamem Bieterverfahren. Deshalb muss jeder Ernteanteil durch mind. eine Person vor Ort vertreten sein. Details finden sich im Veranstaltungskalender.
  • Danke für die vielen Antworten und Hilfsangebote, auf unterschiedliche Weisen mit anzupacken. Toll, soviel Unterstützung in der Gemeinschaft zu haben! Wer mag kann sich u.a. bei folgendem noch mit einbringen:
  • Es hat sich ein loses „Lastenfahrrad-Verteil-Kollektiv“ gegründet. Wir fühlen uns für eine Ressourcen schonende, generationengerechte Innenstadtverteilung unserer und Deiner Ernteanteile verantwortlich. Hilf uns beim Ausbau (z.B. für den Fahrradhänger „Carla„) oder gib uns Rückmeldung: stadtgestalten.org.
  • SoliBrunch im pwh: Auch das zweite Treffen hat stattgefunden. Mitmachen noch möglich. Brunchtermin siehe unten. Kontakt: Toni
  • Organisatorische Vorbereitungen zu allem rund um den Wirtschaftsjahreswechsel beginnen schon. Dazu gehört das Budget, diverse Veranstaltungen zu planen (Budgetdiskussion, Infoveranstaltung zum Bieterverfahren, Frühjahrsversammlung), Anpassung der Beitrittserklärung, etc. Ansprechperson für diese Vorbereitungsgruppe ist Sandra.
  • Die Webseite könnte mit Fotos verschönert werden. Hast Du veröffentlichungsfähige?
  • Gibt es Interesse, sich bei der Kastanienhofbewässerung mit einzubringen? Sascha freut sich (Kontakt).
Termine
  • Ernte-Verteiltage: 8.2. und 22.2.; 8.3. , 22.3. , sowie 5.4. und 19.4.2018. (letzte Verteilung des Wirtschaftsjahres)
  • Fühlt Euch ganz herzlich eingeladen zum nächsten Treffen der „Bunte Höfe Brunch Vorbereitungsgruppe“ am 27.01.2018 um 14 Uhr bei Christiane.
  • Gemüseanbauplanungs-AG lädt ein: 30.1. von 16:30 -19 Uhr. Bitte anmelden bei Fiona.
  • 9. – 11. 2. 2018 Frühjahrstagung des Netzwerks Solidarische Landwirtschaft
  • Am 25.02.2018 von 10.30 bis 14.00 Uhr findet im Peter-Weiss-Haus der erste Bunte Höfe-Brunch statt (siehe auch Ernteteiler*innen-Email). Ladet all Eure Freund*innen und Arbeitskolleg*innen dazu ein.
  • Eure Stimmen haben entschieden: Am 7.3.18 ist die Frühjahrsversammlung mit gemeinsamem Bieterverfahren. Deshalb muss jeder Ernteanteil durch mind. eine Person vor Ort vertreten sein. Details finden sich im Veranstaltungskalender.
  • Gemeinsames Festlegen des Bunte-Höfe-Jahresbudgets 2018: Mi, 14.3.18, Ulmenstr. 69, Haus 3, Raum 228, 19:30 Uhr
  • Frühjahrsversammlung Sa, 07.04.2018.
  • Schafskäselieferungen: erst zum Start der Saison April/Mai
  • zweiwöchentlich KoKreis-Treffen, montags abends, gerade Kalenderwoche, Unterstützung willkommen
  • Wirf einen Blick in den Veranstaltungskalender für z.B. Biolandpartie, Versammlungstermine- und regionale Veranstaltungshinweise, Netzwerktreffen, Regionalgruppentreffen, u.v.m.

Uns allen besinnliche, erholsame Feiertage und einen angenehmen Jahreswechsel vom Sanderlandhof (Daniel, 0173-2019 590), Kastanienhof (Fiona, Suse, Moritz und andere), Schafscheune (Claudia, Steffen und Vierbeiner*innen) und dem KoKreis.


Posted in Höfebrief, Kastanienhof (Gemüsegärtnerei)